Spida
schmuckelement

Sind Sie offen für eine neue Herausforderung im Bereich Sozialversicherungen?

Die Spida ist ein Dienstleistungsunternehmen, in welchem die Werte Fachkompetenz, Kundenorientierung und Innovationskraft gross geschrieben werden. Wir streben gleichzeitig danach, eine attraktive Arbeitgeberin zu sein. Unsere Mitarbeitenden haben uns im Jahr 2020 als Top-Arbeitgeberin bewertet. Im Swiss Arbeitgeber Award 2020 erreichten wir den 7. Rang in der Kategorie Unternehmen 50-99 Mitarbeitende.

Wir suchen immer wieder Talente und Berufserfahrene mit Fachwissen und Erfahrung im Beitrags- und Leistungsbereich der AHV, EO, Familienzulagen und beruflichen Vorsorge oder im Bereich Buchhaltung/Inkasso. Von Vorteil sind aufgrund unserer schweizweiten Tätigkeit stets Sprachkenntnisse in Französisch und/oder Italienisch.

Unsere offenen Stellen publizieren wir hier.

Sollten wir aktuell über keine Vakanz verfügen, prüfen wir auch Spontanbewerbungen gerne. Bitte bewerben Sie sich über diesen Link.

Sind Sie auf der Suche nach einer KV-Lehrstelle (kaufmännische Grundausbildung im E-Profil)? Die Spida bietet drei Lehrstellen (je eine pro Lehrjahr) und rekrutiert einmal pro Jahr (August/September) eine/n neue/n Lernenden für das Folgejahr. Weitere Informationen finden Sie hier.

Was wir bieten

Folgende attraktiven Arbeitsbedingungen erwarten Sie bei uns:

  • Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben im Bereich der Sozialversicherungen
  • Zeitgemässe Entlöhnungssysteme
  • 40-Stundenwoche mit Gleitzeit und Kompensationsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitsmodelle, z.B. Teilzeit
  • 5 Wochen Ferien bzw. 6 Wochen ab dem 46. Altersjahr
  • Unterstützung bei der Weiterbildung
  • Überdurchschnittliche Versicherungslösungen
  • Ergonomische Sitz-Stehpulte und Arbeitsplätze
  • Mitarbeitenden- und Teamanlässe

Fringe Benefits

  • Monatlicher Zuschuss an Krankenkassenprämien
  • Beteiligung an öV-Abonnement oder Parkplatz
  • Gratiskaffee und -früchte
  • Vergünstigtes Reka-Guthaben
  • Attraktive Dienstaltersgeschenke