Spida
schmuckelement

Auf die Bedürfnisse Ihrer Branche abgestimmte Pläne

Wir bieten Ihnen gesamthaft 18 Vorsorgepläne für die Basisvorsorge und 4 Pläne für die Kadervorsorge an, die bestens auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Die Basispläne unterscheiden sich in der Bestimmung des versicherten Lohnes. Dieser wird jeweils für den Spar- und den Risikoprozess bestimmt. Die Risikoleistungen werden in Prozenten des versicherten Lohnes gerechnet.

Um die Attraktivität für Ihr Unternehmen weiter zu erhöhen, steht Ihnen eine "PLUS"-Planpalette zur Verfügung. Diese Vorsorgepläne basieren auf den neun Vorsorgeplänen für die Basisvorsorge, sind jedoch mit höheren Leistungen im Falle von Invalidität und Tod ausgestattet.

Bei den vier Kaderplänen handelt es sich um eine überobligatorische Vorsorgelösung. Diese können nur in Kombination mit einem Basisplan (bei der Spida oder auch extern) ausgewählt werden.